Rufen Sie in der Vermittlerebene die Menüpunkte Kommunikation → Versandprotokolle auf.

Im oberen Teil der Maske erhalten Sie Auskunft darüber, über welchen Weg das Dokument ins System gekommen ist.
Der grüne Haken hier bedeutet, dass das Dokument erfolgreich im Kunden(-dokumentenarchiv) hinterlegt wurde.

Im unteren Teil der Maske, bei den Zugeordneten Dokumenten, erhalten Sie Auskunft darüber, auf welchem Weg das Dokument an die jeweilige Gesellschaft weitergeleitet wurde.
Der grüne Haken hier bedeutet, dass die Weiterleitung an die Gesellschaft erfolgreich war.

 

Bitte beachten Sie bei der Einreichung via Fax / E-Mail

Konnte das Dokument, aus welchen Gründen auch immer, nicht verarbeitet werden, erhalten Sie im Falle einer Einreichung via Fax / E-Mail eine automatische Antwort von uns, auf dem gleichen Weg.

Auch in diesem Fall müssen Sie die Versandprotokolle im Maklerservicecenter aufrufen und die problematische Position editieren.

Ein Beispiel für die automatische Antwort sowie die Beschreibung der weiteren Vorgehensweise finden Sie im anhängenden Dokument.
Beispielantwort bei fehlerhafter Verarbeitung