Es ist möglich, Kontakte und Termine die im MSC erfasst wurden, auch in Ihrem Outlook anzuzeigen und zu pflegen.
Dafür bedarf es der Hinterlegung des Accounts Ihrer Ersatzmailadresse (vermittlernummer@depotblick.info) auf Ihrem Rechner.

  1. Öffnen Sie die Windows Systemsteuerung und steuern dort den Menüpunkt “Benutzerkonten” an.
  2. Wählen Sie anschließend “Mail (Microsoft Outlook 2016) (32-Bit)” an.
  3. Klicken Sie auf “Konto hinzufügen“.
  4. Wählen Sie in der folgenden Maske “Neu…” an.
  5. Im nächsten Fenster wählen Sie “Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen” aus.
  6. Wählen Sie anschließend “Exchange ActiveSync” an.
  7. Befüllen Sie nun die Maske mit Ihrem Namen, Ihrer Mailadresse (vermittlernummer@depotblick.info), dem Mailserver (mail.depotblick.info) und Ihrem Kennwort (Komminikations- und Versandpasswort)