Erhalten Sie von uns E-Mails mit Anhängen, sind diese in der Regel mit Ihrem Kommunikations- und Versandpasswort gesichert.
Der Grund hierfür ist der Schutz Ihrer Daten!

Des Weiteren wird das Kennwort für den Abruf Ihrer Ersatzmailadresse (vermittlernummer@depotblick.info) benötigt.

Dieses Kennwort haben Sie nach dem erstmaligen Login ins Maklerservicecenter vergeben.
Sollte Ihnen dieses nicht mehr vorliegen, können Sie ein neues Kommunikations- und Versandpasswort vergeben.

Steuern Sie dafür bitte in der Vermittlerebene die Menüpunkte Daten → Einstellungen → Passwort ändern an.
Dort angelangt, müssen Sie für die Änderung erst Ihr aktuelles Zugangspasswort (für den Login ins MSC) eingeben und anschließend in der Maske ein neues Kommunikations- und Versandpasswort hinterlegen.