Das ist eine gute Frage, im Zweifelsfall eher NEIN. Denn mit der Visitenkarte haben Sie nicht automatisch das Recht, dieser Person eine Mail zu senden, geschweige denn, diese Person in ein CRM System Ihrer Wahl einzutragen. Unsere Empfehlung wäre, dass sich der Kunde selbständig registriert und via double-Opt-In einwilligt, wie Sie ihn künftig kontaktieren können und dürfen.