Diese Einstellungsmöglichkeit finden Sie im Maklerservicecenter in der Vermittlerebene unter Daten > Einstellungen > Vermittlereinstellungen > Sonstiges

  1. Anpassung der Darstellung des Maklerservicecenter
  • Legen Sie die allgemeine Dimensionierung (Breite x Höhe in Pixeln) des MSC fest.
    Eine detailierte Beschreibung zur Anpassung der Darstellung finden Sie hier
  • Wählen Sie zwischen dem „klassischem“ und dem „modernen“ Layout
  • [[ Icons in der Schnellstartleiste – Funktion nicht mehr existent!! ]]
  • Möchten Sie, dass der Download von Listen (Excel / PDF) mit mehr als 25 Datensätzen, wie beispielsweise der Kundenliste, durch Ihre in den Vermittlerdaten angelegten Ansprechpartner eine PIN erfordert, aktivieren Sie diese Funktion
    Weitere Informationen dazu finden Sie hier
  • Entscheiden Sie sich, wie Ihre Courtageabrechnung, die Sie von uns erhalten, sortiert sein soll. Es gibt die Möglichkeit, dies nach Kundennamen oder den Lagerstellen festzulegen.
  • Welche Webseite soll angesteuert werden, wenn Sie in der Menüführung des MSC auf „Home“ klicken?
    Hinterlegen Sie hier beispielsweise die URL Ihrer eigenen Homepage
  1. Anpassung des Standardabsender für Briefe und E-Mails
  • Soll der Absender sowie die Absender-Mailadresse aus den Vermittlerdaten herangezogen werden, wählen Sie hier „Makler“ aus
  • Möchten Sie hingegen die erfassten Ansprechpartner als Absender nennen, stellen Sie die Auswahl auf „Ansprechpartner
  1. Anpassung für Wertpapiere
  • Wollen Sie immer wenn Sie die Wertpapierinfo aufrufen, die „Erweiterte Suche“, mit allen Filtermöglichkeiten angezeigt bekommen, dann stellen Sie die Auswahl bei „Wertpapiersuche automatisch ausklappen“ auf „Ja
  • Bestimmen Sie hier außerdem, welche Factsheets verwendet werden sollen.
    Sie haben die Auswahl zwischen den Standard- (FWW), den ebase- oder den FFB-Factsheets
  1. Wählen Sie die Einstellungen für Ihre Unterstruktur
  • Um die Wertpapierauswahl Ihrer Untervermittler auf Ihre Favoritenliste zu beschränken, wählen Sie diese Funktion an
  • Damit kostenpflichtige Produkte wie Fremdverträge im Versicherungsbereich oder das Datenvolumen der Dokumentenarchive beim jeweiligen Untervermittler abgerechnet werden, haken Sie bitte diese Option an.
    Wird diese nicht aktiviert, werden die Gebühren der Unterstruktur gesammelt bei Ihnen abgerechnet
  1. Anpassung der Wichtigen Warnungen / Stornos und Informationen
  • Stellen Sie hier ein, ob Sie über hochgeladene Dokumente in den Wichtigen Warnungen / Stornos informiert werden wollen
  • Legen Sie ebenfalls fest, ob Ihnen auch abgelaufene Ausweise dort dargestellt werden sollen
  1. Hinterlegung einer Empfängeradresse für Deckblätter
  • Tragen Sie hier eine Empfängeradresse ein, wenn Sie eine Unterstruktur ohne eigene Anbindung an FondsKonzept haben.
    Die Empfängeradresse findet dann u. a. bei Vermittlerwechseln sowie im Versicherungsbereich Anwendung und wird dort, statt der Adresse des Untervermittlers auf die Formulare aufgedruckt