Die DSGVO führt besondere Bestimmungen für den Schutz der Daten Minderjähriger ein. Für die rechtmäßige Erhebung der Daten Minderjähriger ist die Einwilligung EINES Erziehungsberechtigten notwendig.